21. Apr.
12.01.1990 / Allgemein

Wer stopft das Loch im Etat?

Dem Staatshaushalt der DDR fehlten 1989 Einnahmen in Höhe von fünf bis sechs Milliarden Mark. Nach vorläufigen Berechnungen; einige Größen — so Investitionen oder Werterhaltung - werden erst in diesem...

Artikellänge: rund 391 Wörter

Seite
Parlament ist dafür: Wahlen am 6. Mai Mit der Stange im Nebel Wer stopft das Loch im Etat? Klar zur Wende im RGW Künftig Bürger-Beirat beim Regionalausschuß Auf einen Blick Erfurter Burger für rascheren Demokratisierungsprozeß Beschluß für Medienarbeit zur weiteren Beratung übergeben Weimar: Warnstreik in Betrieben der Stadt Handel zum Nutzen von DDR und USA Garantien für Polens Westgrenze Rahmenvertrag mit Siemens AG signiert Haftbefehl wegen unbefugten Waffenbesitz SDP vor Beginn ihrer Delegiertenkonferenz Anruf genügt Übergabe von Waffen der einstigen MfS-Zenfrale Neue Mitglieder des Ministerrates vereidigt Rotasym-Belegschaft für mehr Tempo bei Reform DDR-Zoll verhinderte Ikonen-Schmuggel Arbeitsgruppe für Druckpapier gebildet DAS REDAKTIONSKOLLEGIUM
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen