9. Aug.
01.08.1990 / Kultur
Deutliches Süd-Nord-Gefälle in der wirtschaftlichen Leistungskraft

Sachsen— die „Industriemacht" der DDR

Wie die neuen Länder der DDR wirtschaftlich bestehen können, ist derzeit noch schwer abzuschätzen. Die krisenhafte wirtschaftliche Entwicklung, Liquiditäts- und Strukturprobleme lassen kein rasches Wi...

Artikellänge: rund 373 Wörter

Seite
Sachsen— die „Industriemacht" der DDR Am 14. Oktober werden in der DDR erstmals wieder Länderparlamente gewählt Länder des künftigen Deutschland
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen