24. Aug.
12.02.1961 / Allgemein

Weltfriedensrat tagt in Neu Delhi

Berlin (ND). Das Präsidium des Weltfriedensrates beschloß auf seiner letzten Sitzung, eine Tagung des Weltfriedensrates für Anfang 1961 einzuberufen. Sie wird vom 24. bis 28. März in Neu Delhi stattfi...

Artikellänge: rund 87 Wörter

Seite
Bonner Politik eine Quelle ständiger Spannungen Frankreich gefährdet Luftfahrt 1000 Industriebetriebe in Grusien Sorin verlangt UNO-Debatte über das Schicksal Lumumbas Plenum des ZK des Komsomol beendet Erfolgreiche Gespräche DDR—Indonesien 1961 - Jahr des XXII. Parteitags Indonesien weilte. Delegation der SED in Tirana Labour vierurteilt Bonner Invasion Leonid Breshnev in Guinea Bombenabwurf auf italienische Stadt Pospelow leitet KPdSU-Delegation Mit Siebenmeilenschritten 11 Akademien gemeinsam Weltfriedensrat tagt in Neu Delhi Keine Einigung auf »EWG-Konferenz der UdSSR Sieben jähr plan wird vorfristig erfüllt Albanischer Protest gegen westdeutsche Stützpunkte Kennedy beriet über Beziehungen mit UdSSR Antonin Novotny besucht Ungarn Fest wie nie zuvor Sejm berät neuen Plan Eine erschreckende Parallele Halbmast in Ajaccio Westdeutscher Spion in der CSSR gefaßt Bujanowa £?&,
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen