23. Sep.
25.01.1961 / Inland
IN WESTBERLIN:

Brötchen jetzt acht Pfennig

Brotpreis soll auf 1,27 D-Mark je 1500 Gramm steigen / Zusätzliche Mittel für die westdeutsche Atomaufrüstung

Seit Montag kosten die Brötchen in Westberlin nicht mehr sieben, sondern acht nnd die Knüppel statt bisher acht nun neun Pfennig. In den nächsten Tagen wird auch Weiß- und Vollkornbrot um 2 Pfennig je...

Artikellänge: rund 111 Wörter

Seite
Die Technik in der Bewegung 80000 Schuhe ohne Plastikflecke Noch einmal: Halle Weißwasser hatte es schwer Senat will Subvention streichen „Berlin" in Port Sudan Gepflasterte Eisbahn Nur Streuen möglich Kreuzberger Metallarbeiter gegen Atomrüstung In diesem Jahr nur Reparaturen Viele Handwerksbetriebe vor dem Ruin Brötchen jetzt acht Pfennig Bäckerinnung um Konsumbrot besorgt I Walter Treue gestorben j Wie wird das Wetter? MITTEILUNGEN DER PARTEI Unfälle auf vereister Fahrbahn Ursache: Atomaufrüstung Spitzenbelastungszeiten
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen