20. Sep.
30.04.1954 / Allgemein

139 Berliner Delegierte zum II. Nationalkongreß gewählt

Mit den Stadtbezirks-Delegiertenkonferenzen der Nationalen Front in Friedrichshain, Mitte und Weißensee, die am Mittwochabend stattfanden, sind im demokratischen Sektor Berlins die vorbereitenden Konf...

Artikellänge: rund 400 Wörter

Seite
Kein Berliner kommt mehr zu spät! AUFMARSCHPLAN ZUM 1. MAI Nicht „Volksgemeinschaft" mit Militaristen, sondern Volkskampt tür Frieden, Einheit und Demokratie 139 Berliner Delegierte zum II. Nationalkongreß gewählt 8:2-Erfo!g der polnischen B-Boxstaffel in Berlin „(Verner Qaitinge hat sich mächtig gefreut" KTION Ernst Scharnowski Totengräber des DGB In Stalinogrod siegte die polnische A-Auswahl 12:8 Aus den Funkprogrammen DAS REDAKTIONSKOLLEGIUM Erster Bildbericht aus Warschau Spitzenzeiten beachten!
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen