24. Okt.
29.01.1966 / Ausland

Erdbebenstation Moxa

Etwa 200 Erdbeben im Monat 'werden jetzt in der neuerrichteten Beobachtungsstation Moxa (Kreis Pößneck) des Jenaer Akademicinstituts für Geodynamik nach Abschluß ihrer instrumentelleh Ausrüstung regis...

Artikellänge: rund 245 Wörter

Seite
uAtomka Bohunice11 Freibemer Mineralarchiv Künstliche Niere geht in Serie Sicherheit unser gemeinsames Anliegen Gefahr für Kambodscha Verändernde Neutronen Mit Gammastrahlen sterilisiert DGB-Konferenz: Eigene Schlagkraft verstärken Erdbebenstation Moxa Bekennen Sie endlich Farbe! Treten Sie zurück, Herr Lübke! Koblenzer „Rhein-Zeitung": Bundespräsident vor der Weltöffentlichkeit an den Pranger gestellt DRV-Appell an die Welt Holländischer Zeuge bestätigt DDR-Enthüllungen Berührungslos gemessen Bonns Staatsoberhaupt scheut peinliche Fragen Antifaschisten der CSSR warnen Gold beschleunigt Altern Lücke kündigt perfekte Notstandstruppe an Walforscher Staßfurter Bergarbeiter: Und jetzt will er Atomwaffen Solidarität der DDR Es ist erwiestut: Forschunpsstätte Rossendorf Zum zehnjährigen Bestehen des Instituts für Kernforschung der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin Knud Jespersen fordert Anerkennung der DDR Laboursieg in Hüll Smith dankt Verwoerd Protest gegen Oufkir SS-Neubert muß in Haft bleiben KPD ehrte Patrioten in Paris Was sonst noch passierte Ibrahim trat zurück
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen