14. Dez.
20.06.1966 / Allgemein

Bowlingtitel nach Halle

Bei den deutschen Einzelmeisterschaften der Bowlingkegler in Halle blieben am Wochenende beide Titel in der Saaleitadt. Bei den Männern verwies Laschke (SC Chemie Halle) mit 3126 Punkten Schulze (Einh...

Artikellänge: rund 51 Wörter

Seite
Rostocks Zweier und Hill in Bestform SPORT KURZ BERICHTET Olympiapokal bleibt in der DDR Einwurf Leistungsstarke polnische 400-m-Läufer Zweiter Platz für Rennkanuten Thorith warf Diskus 57,78 m Klaus Milbradt Studentenmeister Sportfeiirio&itateit Verhängnisvoller Sprung DDR-Sprinter vorn Junioren-Boxmeister ermittelt Ringen nun ohne Unentschieden Dynamo Magdeburg ohne Punktverlust VI. Weltmeisterschaften im Asphalt-Kegeln eröffnet Klaus Ampler gewann in Torgau Berliner Fußball Bowlingtitel nach Halle Dehmel gewann zweite Serie
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen