4. Mär.
17.11.1959 / Allgemein
Ilse Mi tsching, Maria Puskeiler, Irmgard K r i s a h o k (v. 1. n. r.) werden in den Brigaden ihrer Männer im Waggonbau Ammendorf mitarbeiten. Sie übernehmen die Arbeitsplätze jener Waggonbauer, die im Schwesterbetrieb in Görlitz bei der Planerfüllun

Irmgard Krischok:

„Als mich mein Mann« vor einiger Zeit fragte, ob ich bereit sei, in seiner Brigade mitzuarbeiten, gab es bei mir kein langes überlegen. Ich wußte ja, worum es geht. Ich bin Mutter von zwei Kindern. Me...

Artikellänge: rund 159 Wörter

Seite
I960 beginnt nidit in der Neujahrsnacht CSR-Delegation trifft Donnerstag in Berlin ein „Daily Express": Taten zählen Warenaustausch DDR-CSR weiter erhöht Jetzt wird angeschrieben Besorgnis über Bonner Politik Ilse Mitsching: Irmgard Krischok: Das große Geschält mit dem Verbraucher Maria Puskeiler: Konsumverzicht im Mittelpunkt ANTONIN NOVOTNY Erster Sekretär des ZK der KPC und Präsident der Tschechoslowakischen Republik WALTER ULBRICHT Heraus zur Empfangskundgebung! Die Betriebsleitung Berlinerinnen und Berliner!
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen