3. Juli
27.09.1979 / Kultur

Ein Kommunist und Maler seiner Klasse

Zum 85. Geburtstag von Otto Nagel

Von Traugott Stephanowitz Das künstlerische Werk Otto Nagels repräsentiert einen gewichtigen Teil des proletarisch-revolutionären Kunsterbes, zugleich verbindet es sich mit dem Beginn der sozialistisc...

Artikellänge: rund 579 Wörter

Seite
Ein Kommunist und Maler seiner Klasse Suche nach eigenen kühnen Bewährungen Kleines Welttheater am Rande des Kabaretts Heitere Stunden mit Eulenspiegel-Autoren Den Traditionen des modernen Tanzes verpflichtet Eine Arbeitergestalt, die sich einprägt Drei Uraufführungen zur Festwoche der Leipziger Theater Kurz1 rezensiert Krimi mit Ironie Bemerkenswerter Roman eines jungen Autors Willkürmaßnahme gegen BRD-Kabarettisten Kunst der Lettischen SSR im Bezirk Rostock Kulturnotizen „Bildnisse aus der DDR" im Kupferstichkabinett Sonntag im Fernsehen: „Die blonde Geisha" Unsere Geschichte mit Plakaten illustriert
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen