9. Dez.
07.01.1982 / Allgemein

Frosteinbruch und Neuschnee bis in Südbezirke

Verwehungen durch starke Winde / Störungen am Stromnetz weitgehend beseitigt / Bergleute sichern Energieversorgung / Werra überflutete Straßen und Hauskeller

Berlin (ADN/ND). Unter dem Einfluß von Kaltluft aus Skandinavien überzog Frostwetter am Mittwoch das gesamte Gebiet der DDR. Vielerorts fiel Schnee. Der Flockenwirbel wurde häufig von starkem Wind beg...

Artikellänge: rund 368 Wörter

Seite
Frosteinbruch und Neuschnee bis in Südbezirke Normalisierung der Beziehungen iu Polen an Erfüllung der NATO-Forderungen gebunden VDR Laos erwidert die Grüße unserer Republik Beratung über Maßnahmen in der medizinischen Betreuung Bürger und Kollektive sind an der Spendenaktion beteiligt Pädagogen stellen höhere Ansprüche an eigene Arbeit DDR fest an der Seite des Volkes von Kampuchea Dank aus Kampuchea für Gluckwünsche zur Wahl DDR-Komifee verurteilt Verhaftungen in Chile Auszeichnung von 201 Beststudenten Hohe Auszeichnungen der UdSSR überreicht Viele Lehrverträge sind abgeschlossen Auftaktsymposium zur Koch-Ehrung Polen weist Einmischung in innere Angelegenheiten zurück Leistungsvergleich von Orten an der Küste Ein Glühofen für schwere Brocken Embargo-Politik kritisiert Einmischung erhöhtSpannungen Neues Deutschland
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen