5. Jul.
16.01.1982 / Inland

Engagiert und ideenreich an der Seite der Pädagogen

• Konstruktive Vorschläge der Mütter und Väter bei Vertreterwahlen • Leitmotiv ist das gemeinsame Interesse von Familie und Schule Von Oberstudienrat Dr. Harald Junker, Kreisschulrat, Güstrow

Seit 30 Jahren bin ich in Güstrow als Pädagoge tätig. Da habe ich miterlebt, wie dieses ehemalige mecklenburgische Junkergebiet von den Werktätigen — darunter den Eltern unserer Schüler — in einen auf...

Artikellänge: rund 133 Wörter

Seite
Wanderfreudige Hallenser von der Saaleinsel Im Pflanzgarten gedeiht auch der Perückenstrauch Wie die Bereitschaff zur Mitarbeit wächst Jugendorganisation lind Verantwortung Humanistische Tradition einer Erfurter Schule Engagiert und ideenreich an der Seite der Pädagogen Leserbriefe Die Schüler wissen, wem sie nacheifern Pausenhof paßt gut zum Pestalozzipark Originelles Dekor und ein durchdachtes Ordnungsprinzip Picasso-Werke in der Schulgalerie Schönwalde Weshalb studieren 5h Erfahrungen der DDR? Meißner Pioniere proben für das große Treffen Mitgliedsbücher von Komsomolzen überreicht Eigene Regie von der Idee bis zur Montage Mit der Blockflöte mm Musikunterricht Hortkinder aus Seebach erhielten Straßenbahn
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen