28. Mai.
24.11.1982 / Allgemein

Friedensappell aus Leipzig an Filmschaffende der Welt

Prof. Dr. Günther Drefahl überbrachte dem Filmfestival Grüße des Weltfriedensrates / Schreiben von Yasser Arafat

Leipzig (ND). Mit einem Friedensappell wandten sich am Dienstag im Leipziger Kino „Capitol" die Mitglieder der Internationalen Jury der 25. Leipziger Dokumentär- und Kurzfilmwoche an die Film- und Fer...

Artikellänge: rund 265 Wörter

Seite
TASS: Reagans Entscheidung über Stationierung der n MX" Enges Kampfbündnis mit SAR-Jugend Für die Stärkung und den Schutz unseres Vaterlandes Friedensappell aus Leipzig an Filmschaffende der Welt Beitrag christlicher Bürger zur Erhaltung des Friedens In breiter Einheitsfront NATO-Hochrüstung bremsen Freundschaftliche Begegnung mit ungarischem Zusammenarbeit zwischen FDGB und UNTA vereinbart Produktiver Dialog von Wissenschaft und Kunst Beziehungen zu Angola vertieft Arbeitsplan mit Kuweit für Kultur und Bitdung Hirtenbrief stärkt Friedensbewegung Glückwünsche für Alberto Suarez Karl-Marx-Orden an Khaled Bagdache Warenaustausch mit Afghanisfan erörtert Beratung über Tendenzen der Automatisierung Telegramm nach Zaire zum Nationalfeiertag Gruße an Präsidenten von Madagaskar zur Wahl DDR-Delegalion besuchte sowjetischeOreirztruppen Wirtschaftsgespräche rn Berlin mif Madagaskar Neues Deutsch land 100 MX-Raketen in Wyoming stationiert Spione eines BRD-Geheimdienstes festgenommen Höhere Veredlung auch bei Glaserieugnissen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen