13. Dez.
02.01.1988 / Ausland

31 USA-Bürger getötet

Washington. Bei Familientragödien und Amokläufen kamen in der Woche zwischen Weihnachten und Neujahr in den USA 31 Menschen ums Leben.

Artikellänge: rund 21 Wörter

Seite
Gute Wettbewerbsergebnisse bei ersten Schichten am Neujahrstag Neujahrsbotschaften von Gorbatschow und Reagan BRD-Stahlarbeiter forderten Erhaltung ihrer Arbeitsplätze Matti Nykänen gewann Jens Weißflog Dritter Glückwunsch für Robert Mugabe zur Ernennung Ab diesem Jahr mehr Urlaub für ältere Werktätige Erlebnisteiche Stunden von der See bis ins Erzgebirge Städten und Gemeinden Erstmals Temperatur des Planeten Pluto bestimmt Frühling in Bratislava Kältewelle in Indien Dollarkurs fiel auf historischen Tiefstand Brutaler Besatzerterror im Westjordangebiet Für Abschaffung der Atomwaffen in beiden deutschen Staaten Austausch von Grüßen zum Jahreswechsel 1987/88 Gegen Apartheidregime Kur* berichtet \ 31 USA-Bürger getötet
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen