7. Apr.
23.01.1988 / Ausland

UdSSR-Regierung leitete Raketenverfrag an den Obersten Sowjet weiter

Moskau (ADN). Der Ministerrat der UdSSR hat den sowjetisch-amerikanischen Vertrag über die Liquidierung der Raketen mittlerer und kürzerer Reichweite gebilligt. Wie TASS berichtete, wurde das Dokument...

Artikellänge: rund 42 Wörter

Seite
Erfolgreicher Abschluß der Tagung wäre bald möglich USA-Präsident legte dem Kongreß Bericht über Sicherheitsstrategie vor Großbritannien und DDR für friedenssichernde Schritte Mosaik für Streben nach atomwaffenfreien Zonen UNO will Selbstbestimmung für palästinensisches Volk SPD-Politiker plädiert für weiteren Abrüstungsprozeß Spaniens Sozialisten begannen ihren Parteitag in Madrid Erneut zwei Tanker im Golf beschossen Kämpfer für Indiens Freiheit beigesetzt Vertragsentwurf der USA in Genf unterbreitet Schewardnadse beendete Besuch in Spanien Vermittler aus Managua sprach mit Contra-Chefs Spanien lehnt weiterhin die Integration in das NATO-Oberkommando ab NATO-Verbündefe für zügige Ratifizierung des Raketenvertrages Bonner Staatsminister.1 Nahostkonferenz nötig Streiks in Libanon Havarie an Erdölleitung in Ungarn DDR-Unterstützung für Hospital in Äthiopien Frankreich und die BRD bilden gemeinsame Räte Kundgebung in Dhaka Angola: Erneut Angriffe von Truppen Südafrikas UdSSR-Regierung leitete Raketenverfrag an den Obersten Sowjet weiter 100. Bomber B1 in den USA fertiggestellt Was sonst noch passierte BRD: Höhere Mieten für 4 Millionen Haushalte
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen