25. Mär.
28.06.1988 / Inland

UNO-Ausschuß gegen Einschränkung der Reise- und Bewegungsfreiheit für Diplomaten sozialistischer Länder

New York (ADN). Der UNO- Ausschuß für Beziehungen zum Gastland - den Vereinigten Staaten — hat die von den USA willkürlich verfügte Beschränkung der Reise- und Bewegungsfreiheit für Diplomaten Bulgari...

Artikellänge: rund 155 Wörter

Seite
Treffen von Gewerkschaftern aus sozialistischen Ländern Thälmann-Mörder Otto durch Aussage eines Zeugen erneut schwer belastet Mosaik Delegation der Bulgarischen KP in Berlin eingetroffen im besetzten Ostjerusalem SED-Abordnung beendete Besuch in Griechenland UNO-Ausschuß gegen Einschränkung der Reise- und Bewegungsfreiheit für Diplomaten sozialistischer Länder BRD-Friedensbewegung protestiert gegen Gif tgaslager Warnung vor „Einschlafen des Bedrohungsgefiihls" Abrüstungsinitiativen auf Grundlage der Sondertagung fortsetzen UNO um politische Lösung in Kampuchea bemüht Unglück in King s Cross bleibt weiter ungeklärt r Jag der DDR" auf der Algier-Messe Bundeskanzler Vranitzky zu Gesprächen in Prag Neuer DDR-Bofschaffer in Algerien akkreditiert DDR-Jugendgruppe in Japans Außenministerium Regierungschefs aus den EG-Ländern konferieren Gesetzentwurf über militärische Ränge für Chinas Streitkräfte Gewerkschafter entschieden für Entspannungskurs Flottenbesuch Finnlands in Rostock beendet Politbiiromitglied der KP Sri Lankas ermordet Mindestens 17 Tote bei Zugunglück in Paris Warschauer Vertrag und NATO setzten Konsultationen fort Was sonst noch passierte Bereits 27 Drogenopfer in Frankfurt (Main) Fallschirmjäger-Übung begann in den Pyrenäen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen