24. Sep.
18.01.1988 / Sport

Weltmeisterquartett lief in Strbske Pleso beste Zeit

DDR hinter Schweden, Österreich und CSSR auf Rang vier

Erwartungsgemäß entschied die Staffel von Weltmeister Schweden den 4X10-km-Herrenwettbewerb beim Skilanglauf-Weltcup in Strbske Pleso in der Hohen Tatra zu ihren Gunsten. Mit Gunde Svan und Torgny Mog...

Artikellänge: rund 226 Wörter

Seite
Zum fünftenmal Gold Ute Oberhoffner in allen laufen die Schnellste Kurze Schritte mit sehr kraftvollem Abdruck Eder im Biathlon-Sprint vorn Schwedische Frauen vor Staffel der DDR Weltmeisterquartett lief in Strbske Pleso beste Zeit Tapfer mitgehalten Uwe-Jens Mey lief 500 m in 36,86 s TSC-Männer enwangen zu Hause noch die Wende Notixen FUSSBALL Yetton beim Sprunglauf in Asiago vor Ulaga Erfolgreicher Zweierbob auf Bahn in Cervinia Vierstreckensieg im Duell mit Debütantin wiederholt VOLLEYBALL Erich Honecker sandte Glückwunschtelegramm Torrn • Punkim • Mmtmr • Sekunden SKISPORT Resultate Kuba nimmt nicht an den Sommerspielen teil HANDBAU HOCKEY EISHOCKEY
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen