21. Mär.
15.03.1949 / Freizeit

Berliner Rundfunk

Dienstar, 15. März

Berlin Vttelwelle: 356,7 m = 841 kHz S.OO, 6.00, ..00, 8.00, 11.00, 13.00, 16.00, 20.00. 22.00, 24.00: Nachrichten, Wetter, Programm / 5.13, 6.20 r6.40 7 15 8.15, 11.10, 12.00, 14.10. 15.20, 16.10, 18...

Artikellänge: rund 105 Wörter

Seite
Wirtschaftsgenossenschaft hilft Kleingärtnern Um hie iui(\eit in\ faUineh fyo^ MW^cW* et-^e imm&öed&qe Schöneweider BaKndiebe abgeurteilt Arbeitsämter überprüfen Karteien Freie Läden auch sonntags geöffnet AMTLICHES fH\öneUh4 muß a^eujek Berliner Rundfunk Vieh KÜmdfr U4 & &**/&/} Raubüberfall amerikanischer Soldaten Ktoltlufrflfr MeMfctyuMeH Trümmerbeseitigung — aber mit Überlegung <Q<äiteV<iHeituUcUekL Selbstmord auf höheren Befehl Chefredaktion: Max Nierieb und Lex Ende Volksverbundene Verwaltung Gewer kadiafinnachrichten Akzidenzsetzer Technischer Dolmetscher Tiieater-variete-Monzert
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen