27. Nov.
22.01.1980 / Allgemein

Geheimdienstes durchkreuzt

Agent des Bundesnachrichtendienstes verurteilt

Berlin (ADN). Das Militärobergericht Berlin verurteilte am 21. Januar 1980 den Bürger der BRD Dieter Eberth wegen langjähriger Spionage für den Bundesnachrichtendienst (BND) der BRD zu einer Freiheits...

Artikellänge: rund 197 Wörter

Seite
Anschlag auf Olympia Effektivität ist Angelpunkt In guter Tradition Kampf gegen das Wettrüsten ist ein wichtiges Anliegen Engere Zusammenarbeit mit Schweden Vorhaben für die 18. Festspiele Bei hohen Steigerungsraten taglich im geplanten Takt Geheimdienstes durchkreuzt Lessingtage in Kamenz eröffnet Winterurlaub für die besten Jugendlichen Spezialausbildung im Hafen Rostock ZK der SED gratuliert Genossin Prof. Dr. Gertrud Patsch Abraum-Bandanlage wird jetzt fernüberwacht Leipziger Theater mit vier neuen Premieren Tiefdruckgebiet führte zu milder Witterung Neuer Ministerpräsident Syriens beglückwünscht Dynamische Entwicklung des Außenhandels Produktion von Gemüse und von Jungpflanzen Baudenkmale im Bezirk Halle werden restauriert Neues Deutschland
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen