19. Apr.
20.03.1980 / Ausland

Heue Spionagezentrale der Bundeswehr nahm Arbeit auf

Institution sammelt „Informationen über Warschauer Pakt"

Bonn (ADN). Ein neuer Spionagedienst der Bundeswehr hat „in aller Stille" seine Arbeit aufgenommen, berichtet DPA unter Berufung auf den Sprecher des Bonner Verteidigungsministeriums. Wie es heißt, we...

Artikellänge: rund 185 Wörter

Seite
Mosaik PLO: Hultung Washingtons gegenüber Arabern aggressiv Kirilenko: Hauptziel ist Erhaltung des Friedens UdSSR und Nikaragua entwickeln Beziehungen Heue Spionagezentrale der Bundeswehr nahm Arbeit auf Amnestie in Iran verkündet ,Judenverbrenner' weiter im Sold der Bundeswehr Aktionen zur Vorbereitung uuf Madrider Treffen beraten BRD: Informant Waüraffs starb unter mysteriösen Umständen Mord an Ureinwohnern in Guatemala Sitzung des Präsidiums der SFRJ in Belgrad Bewaffneter Kampf ist Weg zum Volkssieg in El Salvador Protest gegen Berufsverbote im Strasbourger Parlament Weizman in geheimer Mission nach Südafrika Mitsprache Pretorias in USA-Rüsfungskonzern Gespräche UdSSR-USA Gromyko und Chnoupek verhandeln in Moskau Bogota: Freilassung von Gefangenen abgelehnt Sowjetunion ist durch wirtschaftlichen Druck nicht zu beeinflussen Borge: Unterstützung für Politik der Entspannung Kabinettsrücktritt in Rom NATO-Beschluß am Pranger ZK der USAP tagte Laos: Thesen der LRVP zum 25. Parteijubiläum Washington verschärft Embargo gegen UdSSR Carter-Berater: Gürtel jetzt enger schnallen Syrische Studenten schützen das Errungene 36 Millionen Kinder Latemamerikas in Armut Was sonst noch passierte Befinden Titos weiter sehr ernst 45 000 brasilianische Hafenarbeiter im Streik
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen