19. Feb.
11.02.1989 / Allgemein
Kurz Berichtet

KurE berichtet\

Solidaritätssendung

Managua. Eine weitere Lieferung von Solidaritätsgütern aus der DDR traf im nikaraguanischen Pazifikhafen Corinto ein. Sie umfaßt unter anderem 300 Tonnen Mehl sowie Kleidung, Decken und Spielzeug.

Artikellänge: rund 29 Wörter

Seite
Neue Vorhaben der Bauern für hohen Ertfagszuwachs Wohnungen, Kindergärten und Läden zählen zur guten Bilanz M Der Bonner Raketenplan ist ein unglaublicher Vorgang DDR-Sprecher weist lügnerische Behauptung Hennigs zurück Japan für globale Kooperation und Weltfrieden Truppen Pretorias fielen in Provinz Angolas ein NATO-Staaten sollten taktische Kernwaffen nicht modernisieren Preisverleihung bei Kinderfilmfestival „Goldener Spatz" USA-Gesundheitswesen in desolatem Zustand Sicherheitsrat erörtert Lage im Nahen Osten Jens Müller eroberte WM-Silber in Winterberg Nationale Volkspartei gewann Wahl in Jamaika BRD: 50 Tote in jedem Jahr bei Kinderarbeit Kein Beitrag »r Abrüstung Scmffskollision vor Kuba UNITA erhält neue Waffen KurE berichtet\
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen