22. Feb.
11.02.1989 / Inland
Konsumgüterinitiative t989 — Weitere Bewirke berichten demZKder SED über ihre Verpflichtungen

Größere Stückzahlen durch verstärkte Rationalisierung

Dresden: Im Jubiläumsjahr für 200 Millionen Mark mehr Konsumgüter wie Farbfernseher, Uhren und Jeansstoffe

„Den Wahlaufruf der Nationalen Front zu den Kommunalwahlen am 7. Mai beantworten wir mit verstärkten Anstrengungen, um alle Werktätigen, alle Bürger des Bezirkes zu gewinnen, mit ihrer Tat den Soziali...

Artikellänge: rund 305 Wörter

Seite
Vervollkommnung des Wahlsystems dient dem Ausbau der Bürgerrechte und Uwe S tem m ler Größere Stückzahlen durch verstärkte Rationalisierung Wirksamerer Beitrag zu bedarfsgerechtem Angebot Stereo-Recorder, Porzellan und Leuchten zusätzlich Vieles entstand, doch manches bleibt zu tun Probleme werden sofort angepackt Fleißig, hartnäckig und freundlich „Und ich habe Lust, mitzuwirken" Mein Dorf kann sich sehen lassen Als Christ für den Frieden einsetzen Mit guter Arbeit unser Land stärken Sozialpolitik akiuB Betriebe bauen vereint Dachgeschoßwohnungen Eine kluge Okonomin mit Herz für die Marzahner Gemeinsame Erholung im Betriebsferienheim Designer entwerfen „bequeme" Maschinen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen