17. Dez.
30.01.1989 / Sport

19. Meistergold für Leipzigs Volleyballer

2:3-Niederlage bei Traktor Schwerin änderte nichts mehr

Trotz der 2:3 (-7, 11, 8, -9, 11)- Niederlage beim SC Traktor Schwerin sicherten sich die Volleyballer des SC Leipzig am Sonntag zum 19. Male den Titel des DDR-Meisters. Im Meisterschaftsfinale verpaß...

Artikellänge: rund 369 Wörter

Seite
Qual der Wahl 19. Meistergold für Leipzigs Volleyballer Im Klubvergleich mit Dynamo hatte Empor besseren Spurt Olaf Heß nette exakt und schoß Landesrekord M*tämm SKISPORT Keine Veränderungen im Olympia-Ruderprogramm Statistik LEICHTATHLETIK SIL Saporoshje gewann den Trabant-Pokal FUSSBALL Hoppe-Quartett Fünfter In Oberwiesenthal werden Ski-Titelträger ermittelt Überraschungs-Mannschaft kommt aus dem Erzgebirge Czudaj zweimal der Laufschnel/ste HANDBALL Torrn • Punkt* • Meier • Sekunden TENNIS BASKETBALL
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen