12. Dez.
23.01.1989 / Sport

Jens Weißflog sprang wieder wie in seinen besten Tagen

Nach Rang zwei glanzvoller Sieger am Sonntag / Fünf DDR-Springer unter ersten 15

von unserem Berichterstatter Horst Schiefelbe in Als sich am Sonntagnachmittag der letzte der 90 Springer aus 15 Ländern vom Tisch der Oberhofer Rennsteigschanze abhob, atmeten die Organisatoren auf. ...

Artikellänge: rund 730 Wörter

Seite
Aus Dem Wirtschaftsleben Jens Weißflog sprang wieder wie in seinen besten Tagen Rang drei für DDR nach komentriertem Spiel Drei Erfolge an Gastgeber Dynamo-Cup im Fechten Leipziger Volleyballer stehen vor Titelgewinn Torrn m Punkt* • Mmimr • Sekunden Silber und zweimal Bronze für Nachwuchs SC Leipzig steht nach 26:19 im Viertelfinale Rumpfprogramm in den Handball-Oberligen Rostock warf beim 20:19 ein Tor zu wenig ier Endspurt brachte Jens Schenke noch den Sieg Weltcuperfolg für den Oberwiesenthaler in Hammarstrand Statistik Resultate Meinungen ASK-Frauen schieden aus, wahrten aber das Gesicht Nur Leipzig qualifizierte sich für das Viertelfinale FECHTEN BASKETBALL RADSPORT
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen