14. Dez.
13.02.1989 / Sport
DJ>R;RennscMittenasse erkämpften zwei Weltmeistertitei

Gold für Susi Erdmann und Doppel mit Krauße/Behrendt

Silber für die Mannschaft / Bronze an Ute Oberhoffner und Doppel Hoffmann/Pietzsch

von unserem Berichterstatter Jürgen Holz Im engen Wiegehaus am Zielauslauf der Kunsteisbahn von Winterberg (BRD) feierten die DDR-Rennschlittenasse ausgelassen ihre Weltmeisterschaftstriumphe, die am ...

Artikellänge: rund 127 Wörter

Seite
Schach Hoppes Endspurt wurde noch mit Bronze belohnt Zehn Jahre andauernde Siegesserie fortgesetzt Guter Senioren-Einstand für Junior Michael Spielmunn Gegen schwache Seiten halfen Extra-Stunden FRAUEN Mit Super-Bahnrekord noch zum Doppelsitzer-Titel Frankfurt troti Niederlage Handball-,,Halbzeitmeister" In der Regenschlacht um einen Punkt unterlegen Resultate Christa Luding verfehlte den Weltrekord nur knapp Gold für Susi Erdmann und Doppel mit Krauße/Behrendt Selbststudium Mit 18 Athleten zur Skiweltmeisterschaft Erich Honecker sandte Glückwunschtelegramme Vreni Schneider sicherte sich Weif meist ertitel Sechs JWdF-Rekorde Auf der Aschbergschanze zwei Sieger gekürt MANNER
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen