18. Dez.
27.01.1989 / Inland

Zinnwalder Bob klarer Junioren-Weltmeister

Rene Thierfelders Vierer in St. Moritz 1,33 s vor BRD

Der DDR-Bob mit Rene Thierfelder, Axel Weber, Torsten Wirth und Frank Lorenz wurde am Donnerstag im schweizerischen St. Moritz Juniorenweltmeister. Die Zinnwalder siegten mit 1,33 s Vorsprang vor der ...

Artikellänge: rund 146 Wörter

Seite
Frank-Peter Roetsch Dritter hinter sowjetischem Duo Veränderungen in der Nationalmannschaft unser Vorsprung lediglich 24 Hundertstel betragen. Zinnwalder Bob klarer Junioren-Weltmeister Äryptens PrSsldent Mubarak Verlegung Richtmesser Notixen 3500 Mitglieder in der Jury zur Sportlerwahl Länderspiele Spielerwechsel A-Mannschaft Bungalow IFC-Teilnehmer Bungalow Bungalow
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen