12. Dez.
06.12.1978 / Allgemein

Agenten der kriminellen Dawid-Bande verurteilt

Berlin (ADN). Das Bezirksgericht Gera verurteilte am 5. Dezember 1978 die BRD-Bürger Wolfgang Hoyler und Ingo Härder wegen Verbrechens gemäß Paragraph 105 StGB unter Mißbrauch des Transitabkommens zu ...

Artikellänge: rund 162 Wörter

Seite
Ein Beitrag für die Werterhaltung Kommentare und Meinungen DDR-Kosmonaut zu Besuch im Cottbuser Planetariuni Urlaub mit dem Reisebüro für über 1,1 Millionen Bürger Wirksame Propaganda für Ergebnisse der Wissenschaft Historiker der DDR und CSSR tagten Neue Forschungsergebnisse über das Wirken Karls IV. erörtert Freundschaftliches Treffen in der Botschaft der UdSSR Exkursion der Vertreter der Freundschaftsgesellschaften Informationsaustausch mit sowjetischer Delegation Agenten der kriminellen Dawid-Bande verurteilt Kohlestrom aus Goitsehe für die Energie Cocktail zum Jahrestag der kubanischen Streitkräfte Internationales Symposium über Arbeitspsychologie Glückwunschtelegramm zum Nationalfeiertag Finnlands Frost und Pulverschnee Journalisten aus Äthiopien beendeten Lehrgang in Berlin Neues Deutsch l an d Verhandlungen über Veterinärabkommen DDR/BRD
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen