12. Dez.
06.12.1978 / Kultur

großes Erbe lebendig

Ein angeeignet Gedanken zur fünfteiligen Fernsehserie „Scharnhorst"

Von Werner Müller In den vergangenen fünf Wochen lief jeweils am Freitagabend eine Fernsehserie aus Preußens Geschichte unter dem Titel „Scharnhorst" über den Bildschirm. In episodischer Zuspitzung wu...

Artikellänge: rund 151 Wörter

Seite
Interessante Kombination von Dokument und Spiel Tanz mit Spielhandlung fand besonderen Anklang Momentaufnahmen aus einer uns fremden Welt Neue Hörspiele auch für Kinder im Programm Beifall für Chansons Zentralvorstand der Gewerkschaft Kunst beriet in Berlin großes Erbe lebendig Kontinuität marxistischer Geschichtsbetrachtung Ernst-Schneller-Preis für Sergej Bondartschuk Teatro Lautaro gastierte erfolgreich in Portugal Viele Möglichkeiten für künstlerische Betätigung Impulse für Gestaltung historischer Themen Beratung über Literatur in unserer Gesellschaft Wiener Mozart-Gemeinde vergab Preise in die DDR
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen