25. Feb.
14.02.1960 / Freizeit

1941 — „Sowjetunion in 4 Wochen erledigt"

i Das war die Einschätzung des faschistischen " Generalstabes am 30. April 1941 zum Ablauf des Falls „Barbarossa", des Überfalls auf die Sowjetunion: „Voraussichtlich heftige Grenzschlachten. Dauer bi...

Artikellänge: rund 81 Wörter

Seite
Totaler Krieg Der aggressive Charakter der westdeutschen NATO-Manöver Atomare Vernichtung Unbelehrbare Niederlagengenerale Mordterror Aggression Neue Todestrecks DDR—Retter Deutschlands vor dem Atomkrieg 1941 — „Sowjetunion in 4 Wochen erledigt" .;. und „dann Vorstoß nach Nahost" Oktober 1941: „Sowjetunion gebrochen" Jedes Risiko | tollwütigen Faschisten die Ober- | die Macht und Befehlsgewalt, an 1. die Aufstellung der Bundeswehr, | Streitkräfte heranläßt, und wenn | eigenen Grenzen hinaus zu krie- | ihm nicht nur mißlingen, wie zur | Überfalls bis Moskau und Stalin- | würd So würde es enden
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen