19. Apr.
08.01.1960 / Inland

DDR-Gluckwunsch für Liberia

Berlin (ADN). Präsident Wilhelm Pieck sandte an den Präsidenten der westafrikanischen Republik Liberia, William S. Tubman, aus Anlaß seiner Amtseinführung ein Glückwunschtelegramm, in dem er den Wunsc...

Artikellänge: rund 54 Wörter

Seite
Die Situation in Fehlspekulation I Der Schah | | bedroht die Republik Irak l Die Ziele des Schahs Ghana spricht für ganz Afrika Freudenfest in Bagdad Der Vorwand für die Mobilmachung „Balkan nicht mehr Pulverfaß" Verschwörungen am laufenden Band Londoner marschieren zur Bonner Botschaft H-Bombentests nicht wiederaufnehmen Sowjetische Hilfe Der Schah an der Spitze der Intrigen Eisenhower bekräftigt Verhandlungsbereitschaft der USA Gericht muß 82 Atomwaffengegner freisprechen DDR-Gluckwunsch für Liberia Akademiemitglied Iwan Bardin gestorben Der Orden ..Banner der Arbeit" Südamerikareise Eisenhowers
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen