18. Nov.
23.12.1950 / Freizeit

Wanderschriftanlage am Bebelplatz

Eine Wanderschriftanlage wurde jetzt am Hause des Landesvorstandes Groß-Berlin der SED in Betrieb genommen. Allabendlich wird auf dem 23 Meter langen und 1,20 Meter hohen Schriftband die Losung „Fried...

Artikellänge: rund 45 Wörter

Seite
Die Augen der Kinder strahlen heller Berlin begrüßt das Friedensgesetz Fordert den Gesamtdeutschen Rat Oberliga-Mannschaften schreiben an westdeutsche Vereine Deine PARTEI ruft dich Lob für Sachsen-Anhalts Boxer Oberliga in Freundschaftsspielen Polnische Kinder zu Gast Meisterschaften der Sowjetunion Slreif'lichter aus iiertin Ab sofort Lebensmittelkartenausgabe Fahrpreisermäßigung für Oberhof Rechte UGO-Führer bliesen den Postler-Streik ab Kreßmann als Spitzel Wilhelm Pieck bei Waisenkindern „Weihnachtsfreuden" made in USA Wer kann Auskunft geben? Norden-Ringer müßten gewinnen Baupolizei wird vorgeschoben Wanderschriftanlage am Bebelplatz „Voriges fahr war es nur die Hälfte" r.2anics Todesopfer beim Berufsboxen Für unsere Friedenskämpfer
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen