29. Jul.
22.10.1977 / Allgemein

BND-Spion festgenommen

Berlin (ADN). Von den Sicherheits-^ Organen der DDR wurde am 20. Oktober' 1077 die Westberliner Bürgerin Erika R. wegen Spionagetätigkeit im ( Auftrag des Bundesnachrichtendienstes der BRD auf frische...

Artikellänge: rund 34 Wörter

Seite
Trauerfeier des Zentralkomitees der SED in Dresden Kommentare and Meinungen Nützliche Gespräche DDR—Burma Luxemburgische Delegation bei Arbeitern Fürstenwaldes Bedeutsame Verpflichtungen der Maschinenbauer erfüllt Abordnung schwedischer Kirchenvertreter empfangen Vor den „Schmelzen der Freundschaft" Herzliches Gespräch im ZK mit bulgarischer Delegation ZK der SED gratuliert ' Genossen Ernst Müller Genossen Max Westphal Heimhut: Synode des Bundes der Evangelischen Kirchen Beileid unserer Republik Botschafter der DDR übergab sein Beglaubigungsschreiben Gattin Gustav Husaks tödlich verunglückt Empfang in Berlin zum Nationalfeiertag Somalias Beste Erntekollektive geehrt DDR und YDRJ vertiefen die kulturelle Zusammenarbeit Verpflichtender Name für Grundorganisationen der GST Brand im Postwagen Neues Deutschland BND-Spion festgenommen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen