3. Dez.
25.01.1984 / Kultur

Fortsetzer alles Guten in der Geschichte

Henryk Keisch machte darauf aufmerksam, daß es gleich ihm viele Menschen in der DDR gibt, die ihr Heimatgefühl nicht auf die enge Bindung an einen bestimmten Ort, an ein bestimmtes Stückchen Land grün...

Artikellänge: rund 185 Wörter

Seite
Neue Inszenierungen in der Werkstatt Spartacus umjubelter Held auf der Staatsopern-Bühne „Die DDR ist das Land, wo ich hingehöre" Traditionen — aufgehoben in unserer Gegenwart Szenen mit Witz und Wirkung Bilddokumente vom Leben der A rbeiterklasse Überzeugend Das sozialistische Vaterland und sein literarisches Bild Fortsetzer alles Guten in der Geschichte Intendantenseminar des Ministeriums für Kultur begann Kammerorchester Berlin geht auf Gastspielreise Alan Marshall gestorben Werke Erich Heckeis im Erfurter Angermuseum Ausstellung mit Proben hoher Buchbindekunst Premiere für Schalls dritten Brecht-Abend Gedenkausstellung Internationaler Erfolg für „Busch singt"
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen