15. Apr.
21.01.1984 / Inland

70000 sahen Ausstellung über Leipzig

Leipzig (ADN). Rund 70 000 Einwohner und Gäste Leipzigs besuchten die am Freitag beendete Ausstellung „Erinnerung — Mahnung — Verpflichtung". Sie war anläßlich des 40. Jahrestages der Zerstörung der S...

Artikellänge: rund 111 Wörter

Seite
Friedenspolitik der DDR pflichtbewußt verwirklichen Wachsenderwiderstand gegen die nukleare Hochrüstung USA-Truppen griffen erneut in Kämpfe in Libanon ein Tagung lur Strahlentherapie in Eisenach abgeschlossen Militärregime in Uruguay beschlagnahmte Zeitungen Schmidt: Zinsen in den USA höher als iu Zeiten Christi Erich Honecker empfing Botschafter Äthiopiens Zahl der Absolventen in der Leichtindustrie verdreifacht NVA und Volksarmee Ungarns festigen Waffenbrüderschaft Beratungen DDR-Polen über Gesundheitswesen SPD-Politiker Bahr sprach sich für Gewaltverzicht aus Tagung zur Archäologie im Pergamonmuseum 70000 sahen Ausstellung über Leipzig ZK der SED gratuliert Genossen Georg Förster Ehrung für Begründer der Kaliindustrie Rom: Unterredung mit DDR-Politiker DDR-Außenminister führte in Stockholm weiteres Gespräch 1700 Soldaten in Guatemala außer Gefecht gesetzt 50 Gewerkschafter Salvadors in Haft Ex "Außenminister Reagans kritisiert Kurs der Regierung Schreiben an Teilnehmerstaaten übergeben Kraftwerke der Chemie im Leistungsvergleich FDJ-Sfudenten kämpfen um Ehrennamen 130000 Personen 1983 an Schweizer Grenze abgewiesen Grenzverletzer festgenommen Gruß an Hundertjährigen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen