4. Aug.
02.12.1947 / Allgemein

Raack Deutscher Tischtennismeister

In Göttingen war die große Überraschung der Deutschen Tischtennismeisterschaft der dreifache Erfolg der Berliner. Heinz Raack, der 1942 schon einmal den Titel eines Deutschen Meisters errang, wurde ge...

Artikellänge: rund 155 Wörter

Seite
'pakdhm^e we wt& Mord um eine Lebensmittelkarte S*#te« Kdteniimf<'1)ifcdji$6k<ii „Tagesspiegel" hinter'm eisernen Vorhang Raack Deutscher Tischtennismeister Berliner Freunde! Nory gewann den Adventspreis Deine Partei, die SED, ruil Didil für Bauarbeiter, und Opfer des Arbeiter, Angestellte Faschismus überlegener Wasserballmeister m h be* imemu^ßib^ Das sportliche Niveau der sonntägigen Boxkämpfe in der „Neuen Welt" in Berlin war recht bescheSdan. Die ungewöhnlich zahlreichen Niederschläge bewiesen größtenteils nicht das Können der Sieger, sondern die mangelhafte Form der ))Kh?Ukek6H\p{ het k^eaVxm^e^ littet Wieder D-Zue Dresden und zurück Letzte Berliner Neuigkeiten Handball-Hertästmeister ermittelt Chefreäaktion: May Njerich und Lex Ende Jfa&fMfktfifal Soziala Hilfe für Opfer des Faschismus Naziprovokationen bei „Professor Mamlock" Industriewaren Bauarbeiter Wie wird das Welter morgpn ? SPD-Mitgliederversammlung gegen Schumacher-Methoden Weitere S-Bahn-Einschränkung Sowjetvertreter für Weihnachtezuteilung Vom FDGB
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen