15. Aug.
10.01.1963 / Kultur

Viele Wege führen zu mehr Fleisch

Die Werktätigen der volkseigenen Mastanstalt Anklam erschließen Reserven zu höherer Produktion

■ Ein lebhaftes Echo fand der Brief, mit dem sich das Zentralkomitee und der Ministerrat vertrauensvoll an die Werktätigen der volkseigenen Güter und Mastanstalten wandten, um vor ollem mehr Fleisch u...

Artikellänge: rund 142 Wörter

Seite
Kurz Berichtet Strangpressen nicht gefragt? Kreis Demmin mit Milchdefizit Staatliche Leitung verbessern Rohkohle-Tagesplan erfüllt Programmgesteuerte Veredelung Fahrraddecken von anno 1920 Mastkapazität erweitert Höhere Arbeitsproduktivität Der Nutzen bleibt aus Zumastgewicht bestimmt Lohn Viele Wege führen zu mehr Fleisch „Halt"-Überfahren ausgeschlossen Enger Kontakt zur LPG Prüfband in Betrieb Wer Sonderwünsche hat, soll dafür zahlen! Bauhandwerker garantieren für Reparaturen Kleckerwirtschaft trotz Standards Dampf für Großbaustelle Schwedt ZEMAG baut um
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen