18. Sep.
14.06.1949 / Wirtschaft

Drei Tage sind nicht genug . . .

Eevin bemerkte, daß die Stellvertreter der Außenminister seiner Meinung nach mit den drei Tagen nicht auskommen würden, um den Entwurf für das Verfahren zur Vorbereitung des Friedensvertrages mit Deut...

Artikellänge: rund 58 Wörter

Seite
lienint Keine Frist für Abzug der Truppen Einberufung einer Friedenskonferenz Andersens M&rehen Hörte und Taten des brttisehrn Außenminister* Künstliche Einwände Betin macht einen Zuruektieher Schumann „Maskerade Wysdiinskij antwortet Bevjn Der gesamtdeutsche Staatsrat Pfeile, die ihr Ziel verfehlen Wyschinskij besteht auf Abzug der Besatzungstruppen Bevins „Tragikomödie* Acheson: „Diskussion über Friedensvertrag verbrecherische Zeitverschwendung" Die Stärke der Besatzungstruppen neuer Rückzug Bevins Westmädite wollen nicht abziehen Da» Verfahren xur Vorbereitung de» Friedensvertrages Riieksug des USA-Außenministers Fi7r einheilliehen Magittrat in Berlin Schumans Ausflüchte Acheson wird aymsch Drei Tage sind nicht genug . . . Aehexon teilt frieden srertra ß erst in 5t) Jahren
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen