21. Jan.
20.01.1965 / Allgemein

I. Die Hauptkennziffern des Volkswirtschaftsplanes 1965

Die Warenproduktion der Industrie ist 1965 um 6,6 Mrd. Mark zu erhöhen. Dazu ist der Einsatz neuer effektiver Rohstoffe sowie die maximale Nutzung der im eigenen, Land vorhandenen Roh- und Brennstoffe...

Artikellänge: rund 96 Wörter

Seite
Das Kuratorium kikihfX^ keinen Partner Erich Honecker empfing finnische KPrDelegation Sprengkörper an Autobahnbrücke entschärft Abschied von Hans Warcbwitza Bruderpresse zu den Warschauer Beratungen 5,Rude Prävo", Prag Mit der Kraft der Arbeiter Elektrotechnik aus Bulgarien in Berlin Ideenreiche Parteiarbeit Interflug beförderte 385 000 Passagiere Durchschnitt: 3000 kg Milch je Kuh Dienststrafverfahren gegen Jagusch Gerstenmaier will Bismarck-Reich Mannheimer Arbeiter für Meinungsaustausch I. Die Hauptkennziffern des Volkswirtschaftsplanes 1965 Gegen Bürokratie im geistigen Leben Gratulanten bei Prof. Dr. Dieckmann Anzeige gegen Bonner Minister Lemmer Wer hat recht?. Treffen der Verteidigungsminister Sowjetunion ehrte DDR-Bürger Goldmedaille Syriens für DDR-Erzeugnisse ; Zentrum der Elektronik Grüße an Republik Dahomey i5Borba", Belgrad Ausstellung in Athen Minister Balkow in Moskau eingetroffen ' *Semedelsko Sname", Sofia Auftakt in Warschau
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen