19. Okt.
31.01.1951 / Inland

Erich Geske (SPD):

„Der Wille, zu einer friedlichen Einigung zu kommen, ist sowohl in der SPD Westdeutschlands als auch Westberlins sehr groß. Er kommt jetzt im gemeinsamen Kampf um das Mitbestimmungsrecht der Arbeiter ...

Artikellänge: rund 74 Wörter

Seite
Gespräch mit unseren Gästen Wir grüßen die Frauen der Welt! In der Rue Jouvenet ist man nicht beunruhigt 18000 leprakranke Kinder in Spanien Besuch bei Nadeshda Parfjonowa Der Ruif aus Essen Millionenorganisation deutscher Frauen protestiert Käthe Kern (für die 66 Vertreter Berlins): Paul Scholz (DBD): Otto Buchwitz (SED): Den Kampf um die Einheit verstärken / dbu Wilhelm Adams (NDPD): Erich Geske (SPD): Manfred Gerlach (FDJ): Pastor Fischer (VVN): Joh. Dieckmann (LDP): Friedrich Wehmer (VdgB): Herta Schmidt (DFD): Prof. Dr. Klemperer (Kulturbund): Abg. Götzelt (Genossenschaften):
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen