21. Jul.
10.01.1956 / Freizeit

Freie Sonntage gab's bei Hörnicke nicht

Jugendliche als billige Arbeitskräfte mißbraucht / Jeder muß das Arbeitsschutzgesetz kennen

Immer wieder gibt es Verstöße gegen das Arbeitsschutzgesetz. Kürzlich besuchten wir die Abteilung Arbeit beim Rat des Stadtbezirks Weißensee. Wir erfuhren vom Fall des Landwirts R. Hörnicke aus Hohens...

Artikellänge: rund 519 Wörter

Seite
Kampftage für die Rechte der Jugend Konferenz der westberliner FDJ / Appell an Gewerkschaftsjugend, Falken und Sportjugend Die Bauvorhaben der Charite Freie Sonntage gab's bei Hörnicke nicht Moped-Fahrer brauchen Fahrerlaubnis Von 12,5 auf 12,2 Sekunden Empörung über Bonn v Leistungsprinzip mißachtet Im Gesetzblatt gelesen Mitteilung der Berliner Parteiorganisation Unsere Sportler ohne Sorgen <#P <0IU¥ Berliner Rundfunk Nicht nur Harry Glaß Aus den Funkprogrammen Christa Stubnick in 12,0 Sekunden Lotlo-Parteitag Radio DDR Der Dank für die Unterstützung Aufbau-Tiefbau Halfenfiancfbafl-Meister Moabiter Entdedrang Spar verein Wesl zieht aiuli zu Kreßmann / Erstaunen in Bonn Quer durch Afrika Wie wird das Wetter? Westdeutschlund he! der Friedensfahrt DAS REDAKTIONSKOLLEGIUM KURZ BERICHTET Deutscher Fernsehfunk Dritter Sieg von Dynamo Weißwasser 27 500 DM im I. Quartal Sowjetischer Eishockeysieg Einäscherung Herbert Geßners Spitzenzeiten beachten!
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen