14. Dez.
30.04.1986 / Ausland

USA-Persönlichkeiten lehnen weitere Kernwaffentests ab

Gegenseitiger Versuchsstopp wäre völlig kontrollierbar

Washington (ADN). Eine Gruppe namhafter politischer Persönlichkeiten der USA hat das Verbot weiterer Kernwaffenversuche gefordert. Eine entsprechende Erklärung ist unter anderen von dem ehemaligen Che...

Artikellänge: rund 197 Wörter

Seite
Westeuropa steht vor der Wahl Perez de Cuellar: Politische Wirksamkeit der UNO sichern Verteidiger diffamiert Zeugen der USA von Experten Japans verurteilt Forscher auf „Nordpol 28" setzen Rechnersystem ein USA-Persönlichkeiten lehnen weitere Kernwaffentests ab Polizei in Paraguay knüppelte Studentendemonstration nieder Gewerkschafter Kanadas für Abrüstungsschritte Israel setzt die bewaffnete Provokation in Libanon fort Außenhandelsgespräche DDR-China in Peking Mittelmeer in Zone des Friedens umwandeln Einheit der spanischen Kommunisfenbefürworfef Linienflugverkehr zwischen UdSSR und USA wiederaufgenommen SDI destabilisiert die internationale Lage Japan: 60. Jahrestag der Thronbesteigung Kaiser Hirohitos begangen USA liefern moderne Waffen an die UNITA Afrikanische Parteien mit Libyen solidarisch Goldmedaille für DDR aufBulawayo-Messe Nicht an Erforschung von Kosmoswaffen beteiligen 75 000. LKW aus der DDR an Ungarn übergeben Andrej Gromyko empfing Außenminister Zyperns KP Boliviens beendete Parteitag in La Paz In Ekuador stürzte Flugzeug ab - 6 Tote Was sonst noch passierte
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen