19. Jun.
18.10.1955 / Allgemein

Deutsche Arbeiter fahren nach Genf

Konferenz in Duisburg wählte Delegation / Willenserklärung wird übergeben

Duisburg (Eig. Ber.); Auf einer Zusammenkunft von Werktätigen Westdeutschlands und der Deutschen Demokratischen Republik in Duisburg wurde eine gesamtdeutsche Arbeiterdelegation für die bevorstehende ...

Artikellänge: rund 196 Wörter

Seite
Kurz Berichtet Das Saarstatut schafft neue Konfliktstoffe in Europa Vorschläge für gemeinsames Handeln der denisdien Gewerksdiaften Die Kartoffelernte schnell beenden Exportpläne werden vorfristig erfüllt Festveranstaltung zum 10. Jahrestag des WGB in Leipzig Deutsche Arbeiter fahren nach Genf Wartburgtreffen deutscher Studenten 1955 beendet „Sixtinische Madonna" in Berlin Erleichterter Einkauf im Dorfe 400 Wohnungen zusätzlich Importgetreide eingetroffen Tito empfing * A. P. Wolkow Erzbischof Makarios kämpft für Selbstbestimmung
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen