16. Dez.

Mńrz 1989

  • Informatives zum Umweltschutz

    ÔÇ×Bedroht uns das Ozonloch?" ÔÇö der im Titelbild des j├╝ngsten URANIA-Heftes aufgeworfenen Frage sp├╝rt ein informativer Beitrag im Innern der Zeitschrift nach. Er macht klar, worum es bei diesem in j├╝ngster Zeit vieldiskutierten Problem eigentlich geht: um jene seit einigen Jahren ├╝ber dem S├╝dpolargebiet beobachtete, im antarktischen Fr├╝hling auftretende Verd├╝nnung der UV-Strahlen absorbierenden Ozonschicht in der Hochatmosph├Ąre ...
  • Programmvorschau f├╝r das ÔÇ×Babylon"

    Das Haus der Studiofilme, der Wiederauff├╝hrungen und des Camera-Programms in der Rosa-r Luxemburg-Stra├če 30 zeigt in der Zeit vom 2. bis 7. M├Ąrz folgende Filme (R. = Regie): 2. 3. - 15 Uhr: W├Âlfe (UdSSR, R.: Telemuch Okejew), 1730 Uhr: Der Bote (UdSSR, R.: Karen Schachnasarow), 20 Uhr: Andrej Rubljow (UdSSR, R ...
  • Syrien und SI verlangen eine Nahostkonferenz

    Damaskus (ADN). Syrien und die Sozialistische Internationale (SI) betrachten die Einberufung einer internationalen Konferenz unter Schirmherrschaft der UNO als einzigen Weg zu einem gerechten und dauerhaften Frieden im Nahen Osten. Das betonten der syrische Au├čenminister Farpuk ash-Shera und die Mitglieder einer von dem SPD-Politiker Hans-J├╝rgen Wischnewski geleiteten SI-Delegation am Donnerstag in Damaskus ...
  • Berufe, die fr├╝her keiner kannte

    Nat├╝rlich ist uns die Meisterung der neuen Technik nicht immer leichtgefallen. Mancher Kollege von uns hatte Sorge, ob er die neuen Anforderungen bew├Ąltigen w├╝rde. Schlie├člich ist es nicht leicht, eine Arbeit aufzugeben, die man jahrzehntelang aus├╝bte, derentwegen man Ansehen im Betrieb geno├č. Hunderte Kollegen, vor allem Handsetzer und Buchdrucker, waren von solchen Ver├Ąnderungen betroffen ...
  • Demonstrationen gegen USA-Basen auf Okinawa

    Tokio (ADN). Mit Kundgebungen und Demonstrationen protestierten Einwohner von Okinawa am Wochenende gegen den geplanten Ausbau des USA-St├╝tzpunktsystems auf der japanischen Inselgruppe. Mehr als 6000 Menschen forderten auf einer Kundgebung in Ginowan die Tokioter Regierung auf, den Bau einer neuen Start- und Landebahn f├╝r USA-Kampfflugzeuge zu verbieten ...
  • Fast vergessene Kompositionen wieder aufgef├╝hrt

    Neustrelitz (ADN). Um die Wiederentdeckung und -auff├╝hrung weithin unbekannter Werke norddeutscher Komponisten des 18. Jahrhunderts bem├╝hen sich seit l├Ąngerem Lehrer und Sch├╝ler der Musikschule Neustrelitz. Mehr als 30 Werke von Johann Christian Hertel (1697 bis 1754) und von seinem 1727 geborenen Sohn Johann Wilhelm wurden bisher rekonstruiert ...
  • Mehr als 25000 Druckereiarbeiter der BRD im Streik

    Stuttfart (ADN). Die BRD-Gewerkschaft Druck und Papier hat am Dienstag die Streiks in der Druckindustrie gegen eine Verl├Ąngerung der Arbeitszeit am Wochenende ausgeweitet. Wie der Hauptvorstand der Gewerkschaft in Stuttgart mitteilte, legten mehr als 25 000 Besch├Ąftigte in 227 Betrieben die Arbeit nieder ...
  • iir das Wohl des Volkes, die St├Ąrkung unseres sozialistischen Staates und f├╝r die Sicherung des Friedens Hohe Leistungen aller Kombinate auf dem Weg zum XII. Parteitag G├╝nter Mittag auf dem Seminar des ZK der SED in Leipzig: Stolx auf das in 40 Jahren D

    In jedem Kombinat und Betrieb, in allen Arbeitskollektiven gelte es jetzt, mit ganzer Kraft Kurs zu nehmen auf die Vorbereitung des XII. Parteitages der SED. Diese Aufgabe bildete den Ausgangspunkt des Referats, das G├╝nter Mittag am Mittwoch in Leipzig zum Beginn des ZK- Seminars mit den Generaldirektoren der Kombinate und den Parteiorganisatoren des ZK hielt ...
  • Ausnahmezustand beendet

    Caracas. Die Regierung Venezuelas hat am Donnerstag den Ausnahmezustand aufgehoben, der in der vergangenen Woche nach schweren sozialen Auseinandersetzungen verk├╝ndet worden war.
  • Parteitag der KP Indiens best├Ątigte Hauptdokumente

    Vorbehaltlose Unterst├╝tzung f├╝r Abr├╝stungsinitiativen

    Es berichten Dr. Jochen R e i n e r t und G├╝nter Casehubt Der von den sozialistischen L├Ąndern getragene Kampf f├╝r Frieden und Abr├╝stung sowie der eigenst├Ąndige Beitrag der Bewegung der Nichtpaktgebundenen und der 6-Staaten-Initiative im weltweiten Friedenskampf werden von den indischen Kommunisten vorbehaltlos unterst├╝tzt ...
  • Plane im Bereich allseitig erf├╝llt

    Werkt├Ątige aus Kombinaten des Werkzeugmaschinenbaus und der Elektrotechnik/Elektronik empfingen die Pers├Ânlichkeiten im Informationszentrum mit starkem Beifall. Ingried Schmerl, Mitarbeiterin im Ministerium f├╝r Werkzeug- und Verarbeitungsmaschinenbau, ├╝berreichte Erich Honecker einen Strau├č bunter Fr├╝hlingsblumen ...
  • Heute beginnen die Eiskunstlauf-WM in Paris Math 18 Jahren ersehnen Gastgeber eine Medaille Hoffen auf Eistanzpaar Duchesnay / 27 L├Ąnder meldeten

    Von J├╝rgen Fischer Paris empf├Ąngt die Eiskunstl├Ąufer zu Weltmeisterschaften. Es geschieht erst zum f├╝nften Male in der seit 1896 w├Ąhrenden Geschichte der Titelk├Ąmpfe. Und sie beginnen gleich mit einem Rekord: 27 L├Ąnder meldeten Aktive ÔÇö so viel wie noch nie. 30 Frauen, 29 M├Ąnner, 25 .Eistanzpaare geben stolze Felder ab, lediglich im Paarlaufen sind elf avisierte Duos nicht gerade viel ...
  • Mit weiterem Aufw├Ąrtstrend im Handel mit DDR zu rechnen

    M├╝nchen (ADN). Mit einem Aufw├Ąrtstrend im Handel zwischen beiden deutschen Staaten rechnet die Arbeitsgemeinschaft Handel mit der DDR. Das ergab, wie die ÔÇ×S├╝ddeutsche Zeitung" am Dienstag berichtete, eine Umfrage unter 2000 Firmen mit DDR-Gesch├Ąftsbeziehungen. Der Arbeitsgemeinschaft Handel mit der DDR ...
  • Vortragszyklus

    Die n├Ąchste Veranstaltung im Zyklus f├╝r leitende Kader der Berliner Parteiorganisation der SED im Studienjahr 1988/89 findet am Donnerstag, dem 16. M├Ąrz 1989, 16.30 Uhr in der Parteihochschule ÔÇ×Karl Marx" beim ZK der SED (Lenin-Auditorium), Stra├če Am K├Âllnischen Park, statt. Thema: ÔÇ×Der unvers├Âhnliche Gegensatz zwischen sozialistischer und b├╝rgerlicher Ideologie ...
  • Blick auf den Spielplan

    Deutsche Staatsoper (2 07 13 62), 18.30 Uhr: ÔÇ×Eugen Onegin"**); Schauspielhaus (2 27 2157), Gro├čer Konzertsaal 20 Uhr: Berliner Sinfonie-Orchester, Anrechtsreihe C, 5. Konzert**); der Besucherservice ist geschlossen; Metropol-Theater (2 0717 39), 19-22 Uhr: ÔÇ×Die keusche Susanne"**); Deutsches Theater (2 8712 25), 19-21 ...
  • Polarlicht ├╝ber der DDR

    Funkverkehr durch Sonneneruptionen unterbrochen

    Starke Folgeerscheinungen der seit Tagen andauernden heftigen Strahlungsausbr├╝che der Sonne auf Atmosph├Ąre und Magnetfeld der Erde sind von Fachleuten der Observatorien des Heinrich- Hertz-Instituts der Akademie der Wissenschaften der DDR registriert worden. Wie das Observatorium f├╝r Atmosph├Ąrenforschung K├╝hlungsborn meldete, kam es infolge erh├Âhter Ionisation der Erdatmosph├Ąre zu St├Ârungen bei der Ausbreitung von Funkwellen in der Ionosph├Ąre ...
  • Hoffnungsvolle Stimmen aus der Talenteschmiede pr├Ąsentiert

    Am Sonnabendvormittag in die Oper? Warum nicht, wenn sich der ehrw├╝rdige Knobelsdorff- Bau Unter den Linden mal ganz jugendlich-frisch gibt ÔÇö auf seiten der Zuschauer wie der Akteure. Da zeigten Balletteusen, wie schwer erarbeitet die schwebende Leichtigkeit ihres Tanzes ist, w├Ąhrend Kammers├Ąnger Theo Adam sechs jungen Kolleginnen und Kollegen Pers├Ânliches zu entlocken wu├čte, bevor sie sich mit selbst ausgesuchten Opern-Ohrw├╝rmerni vorstellten ...
  • Nach Regel├Ąnderungen kaum k├╝nstlerische Fortschritte

    Carol Heiss setzt k├╝nftig auf Yamaguchi und Gro├čmann

    Von J├╝rgen Fischer Die Eiszeit, sprich Kunstlauf- Zeit, ist zu Ende. Zumindest was Wettk├Ąmpfe mit Preisgerichten betrifft. Traditionsgem├Ą├č gehen nach den Welttitelk├Ąmpfen die besten Aktiven der vier Disziplinen auf Schaulauftournee, kommen am 6. April auch nach Berlin und am 7. April nach Karl- Marx-Stadt ...
  • Rundtischgespr├Ąch ├╝ber kulturelle Zusammenarbeit

    Berlin (ADN). Ein vom Institut f├╝r Kulturforschung beim Ministerium f├╝r Kultur veranstaltetes zweit├Ągiges Rundtischgespr├Ąch zum Thema ÔÇ×Europ├Ąische kulturelle Zusammenarbeit ÔÇö Traditionen und Perspektiven" begann am Dienstag in Berlin. Kulturforscher und Kuliturpoliitiker aus der DDR, der BRD, Bulgarien, der CSSR, Finnland, ├ľsterreich, Polen, der Schweiz und der UdSSR diskutieren ├╝ber konkrete Formen der Zusammenarbeit und des Informationsaustausches ...
  • UdSSR-Flugzeug AN 225 stellte Rekorde auf

    Kiew (ADN). Das gr├Â├čte Transportflugzeug der Welt, die AN 225 ÔÇ×Mrija", hatte am Mittwoch bei seinem 44. Flug 156,3 Tonnen Nutzlast an Bord. Das Startgewicht betrug 508,2 Tonnen. Damit ist der Rekord einer Boeing 747-400 ├╝berboten worden, die im vergangenen Jahr mit einer Startmasse von 404,8 Tonnen flog ...
  • VEB F. A. Brockhaus Verlas Leipzig

    Georg Forster: Entdeckungsreise nach Tahiti und in die S├╝dsee 1772-1775. Hrsg.: Hermann Homann. Reihe Alte abenteuerliche Reiseberichte. 416 S., 29 zeitgen├Âss. Abb., Leinen, 17,80 Mark. Edgar Hahnewald: S├Ąchsische Heimatbilder. Hrsg.: Angelika Ziegner. 192 S., Abb., Leinen, 12 Mark. VEB Deutscher Verlag f├╝r Musik Leipzig Miriam Margraf: Der Noten und des Gl├╝ckes Lauf ...
  • (CSSR) 22 Punkte, 2. Jenning (G├╝strow) 21, 3. Kasper, 4. Vandirek (beide CSSR) je 19. HOCKEY

    4-L├Ąnder-Turnier der Frauen in Amstelveen: S├╝dkoreaÔÇöEngland 4:2, Niederlande-BRD 1:2, England gegen BRD 2:0, Niederlande-S├╝dkorea 2:1. Damit alle Mannschaften mit 2:2 Punkten.
  • Neues Deutschland

    DAS REDAKTIONSKOLLEGIUM

    Herbert Naumann, Chefredakteur; Dr. Sander Drobelo, Alfred Kobs, Dieter Br├╝ckner, Dr. Rolf G├╝nther, Dr. Hajo Herbell, Werner Micke, Michael M├╝ller, Dr. Harald Wessel, stellvertretende Chefredakteure; Horst Bitschkowski, Heinz Jakubowski, Otto Luck, Dr. Wolfgang Spickermann, Klaus Ullrich. Die Redaktion wurde 1956 und 1986 mit dem Karl-Marx-Orden und 1971 mit dem Vaterl├Ąndischen Verdienstorden in Gold ausgezeichnet ...
  • DDR f├╝r St├Ąrkung der Rolle der Vereinten Nationen

    Sonderausschu├č tagt in New York

    New York (ADN). Die DDR erachte es f├╝r notwendig, die friedensf├Ârdernde und friedensbewahrende Funktion der UNO zu st├Ąrken. Das erkl├Ąrte Botschafter Siegfried Zachmann auf der am Montag im Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York er├Âffneten 14. Tagung des UNO- Sonderausschusses ├╝ber die Charta der Vereinten Nationen ...
  • Gr├╝ne G├Ąrten am ÔÇ×Tor der Tr├Ąnen"

    Hassan Abbas ist einer jener M├Ąnner, die alle pessimistischen Urteile ├╝ber die Zukunftsaussichten des Landes am ÔÇ×Tor der Tr├Ąnen" am Ausgang des Roten Meeres L├╝gen strafen. Er lebt in der Ortschaft Asa-Eyla, 150 Kilometer westlich von Djibouti-Stadt, in einem hei├čen, unfruchtbaren Gebiet. Nachdem 1973/74 eine schwere D├╝rre den Nomaden ihre Lebensgrundlage ÔÇö die Viehherden ÔÇö geraubt hatte, entschlo├č sich Hassan Abbas als erster, einen Brunnen auszuschachten ...
  • Preiserh├Âhungen in Jugoslawien

    Belgrad (ADN). Preiserh├Âhungen f├╝r Milch sowie Strom- und Eisenbahntarife treten am 1. April in Jugoslawien in Kraft, meldete Tanjug. Der neue Preis f├╝r Milch liegt um 43 Prozent ├╝ber dem jetzigen. Die Strompreise steigen um 41 Prozent, die Eisenbahntarife f├╝r die Personenbef├Ârderung um 93, die f├╝r den G├╝tertransport um 103 Prozent ...
Seite
Tagung des Zentralkomitees der KPTsch begann in Prag ÔÇ× Wenn wir raus m├╝ssen, glaub ich nicht, da├č ich das ├╝berlebe11 FKP analysiert politische Lage nach Kommunalwahlen Pl├Ąne zur Modernisierung von Kernwaffen auf BRD-Basen Mosaik Sowjetdeutsche beschlossen Programm und Statut eigener Organisation Landwirtschafts-Kooperation DDRÔÇöUngarn wird vertieft ├ľlpest vor Alaska weitet sich aus Lage um Kabul von Truppen der Regierung kontrolliert Jalalabad erbittert umk├Ąmpft Namibia vor entscheidender Phase Treffen Gorbatschows mit Journalisten ├ľSR: Auslieferung der Luftpiraten gefordert UdSSR f├╝r Treffen Afghanistan-Pakistan Kontrolle eines Verbots von C-Waffen m├Âglich ├ľsterreich betont Interesse an Abbau der Angriffspofenliale USA lehnen verst├Ąrktes Engagement der UNO in Afghanistan ab 65 Prozent der Israelis f├╝r Gespr├Ąche mit PLO Chile: Protestaktionen gegen Regime verbrechen Britische Boeing flog mit Sprengstoff an Bord Tanjug: 23 Tote in Kosovo Unterenfwicklung hemmt Gleichberechtigung Neuer DDR-Botschafter in Tansania akkreditiert SowjetischerBiochemiker Skrjabin verstorben Front f├╝r gerechte Probleml├Âsung erstarkt S├╝dkoreanische Polizei st├╝rmte bestreikte Werft Au├čenminister der MVR in Peking eingetroffen Preiserh├Âhungen in Jugoslawien
Jahrg├Ąnge durchst├Âbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe w├Ąhlen