24. Jan.

März 1983

  • Freundschaftliche Begegnung mit ungarischem Politiker

    Meinungsaustausch zwischen Kurt Hager und György Aczel

    Berlin (ADN). Am Donnerstag traf Kurt Hager, Mitglied des PolitbĂŒros und SekretĂ€r des ZK der SED, mit dem Mitglied des PolitbĂŒros und SekretĂ€r des ZK der Ungarischen Sozialistischen Arbeiterpartei GyÖrgy Aczel zu einem freundschaftlichen Meinungsaustausch zusammen. Die GesprĂ€chspartner informierten einander ĂŒber die Verwirklichung der BeschlĂŒsse ihrer Parteien auf ideologischem Gebiet ...
  • Vom Wert des Verglekhens

    Das Drehmaschinenwerk Leipzig wird auch 1983 mit mehreren neuen Spitzenerzeugnissen aufwarten. Drei neue, hochmoderne Mehrspjndel- Drehautamaten gehören dazu. Die Leipziger wollen ' sich damit auch kĂŒnftig als international geachtete Partner erweisen. Derzeit exportieren sie in 21 LĂ€nder, ihre Arbeit - 6b am Reißbrett oder in der Montage - wird bestimmt von dem Wissen, daß einmal errungene Positionen angesichts harter 'internationaler Konkurrenz stets aufs neue verteidigt sein wollen ...
  • Geredevon Zwischenlösung in Genf ist Betrug

    Die Welt s«i gegenwĂ€rtig schrecklich gefahrenbeladen, und er sei deshalb tief besorgt. Man dĂŒrfe sich nicht von dem GeschwĂ€tz beschwichtigen tassen, (in Genf werde schon etwas erreicht. „Dar Gerede von einer Zwischenlösung fĂŒr den Fall, daß es in Genf zu keiner Einigung kommt, ist Betrug, denn man benutzt das Wort nicht fĂŒr etwas, was vereinbart wird, sondern fĂŒr etwas, was passiert, wenn nichts vereinbart wird — ohne in Rechnung zu stellen oder auch nur zu wissen, was dann die andere Seite tut ...
  • Kommunisten Finnlands gegen neue Atomraketen

    Helsinki (ADN). FĂŒr die Verhinderung der Stationierung neuer Raketen in Westeuropa und fĂŒr die Schaffung eines kernwaffenfreien Nordens hat sich erneut die KP Finnlands eingesetzt. In einer am Donnerstag veröffentlichten ErklĂ€rung wird gefordert, daß Finnland verstĂ€rkt fĂŒr diese Ziele wirksam wird. WĂ€hrend ...
  • Britische Labour Party gegen Stationierung der US-Raketen

    „Guardian" zitiert aus Entwurf des Wahlkampfdokuments

    Von unserem Korrespondenten Reiner Oschmann London. Die oppositionelle britische Labour Party hat fĂŒr den Fall einer RegierungsĂŒbernahme ihre „eindeutige Verpflichtung bekrĂ€ftigt, das Cruise- und Trident-Raketenprogramm zu stoppen". Dies geht aus dem Londoner „Guardian" hervor, der am Freitag den nach eigenen Angaben nahezu vollstĂ€ndigen Entwurf des außenpolitischen Wahldokuments der Labour Party veröffentlichte ...
  • KurM berichtet

    Weltfrauenkonferenz

    Wien. Die dritte Weltfrauenkonferenz 1985 in Nairobi wird kritisch ĂŒberprĂŒfen und einschĂ€tzen, wie die Hauptziele der seit 1976 laufenden UNO-Frauendekade verwirklicht worden sind. Das beschloß die UNO-Kommission ĂŒber den Status der Frau, die eine Beratung in Wien beendete.
  • Torrn ‱ Punkte ‱ Meier ‱ Sekunden

    SKISPORT

    SalpaasselU-Sptele in Lahti (Finnland), Frauen - 5 km: 1. HÀmÀlkinen (Finnland) 17:44,5, 2. Smetanina (UdSSR) 18:14,2, 3. Pettersen (Norwegen) 18:16,0, ... 10. Noack (DDR) 18:26,3. Manner - 50 km: 1. Wassber* (Schweden) 2:34:51, 2. Klrvesnlemi 2:35:55, 3. Autio ; (beide Finnland) 2:35:56. Speiialspringen (SO-m-Sdianze): 1 ...
  • Kollwitz-Ausstellung im Nationalmuseum Wroclaw

    wroclaw (ADN). Starke Resonanz findet gegenwĂ€rtig eine Ausstellung mit Grafik von KĂ€the Kollwitz im Wrodawer Nationalmuseum. Die 76 ausgestellten Werke, darunter alle bedeutenden Zyklen, stammen aus der Kollwitz-Sammlung des Dresdner Kupferstich-Kabinetts. Mit diesem Überblick zum Schaffen der großen Wegbereiterin der proletarisch-revolutionĂ€ren Kunst wird die langjĂ€hrige Zusammenarbeit mit dem Nationalmuseum in Wroclaw fortgesetzt ...
  • „Unwis" bleibt nicht letztes Wort

    Schlußband eines plattdeutschen Lexikons in Arbeit

    Am siebenten und letzten Band des Mecklenburgischen Wörterbuches arbeiten gegenwĂ€rtig Sprachwissenschaftler in Rostock. Die bereits erschienenen BĂ€nde reichen bis zu dem Stichwort „Unwis" (unweise). Wie Dr. JĂŒrgen Gundlach, der Leiter der Sprachwissenschaltlichen Arbeitsstelle Mecklenburgisches Wörterbuch, in einem ADN-GesprĂ€ch mitteilte, wird etwa 1990 die Gesamtausgabe beendet sein können ...
  • 80 Prozent Neuheiten im sowjetischen Pavillon

    Zeugnisse der Gemeinschaftsarbeit von BruderlÀndern

    Leipzig (ADN). Die Ausstellung der UdSSR zu dei am Sonntag beginnenden Leipziger FrĂŒhjahrsmesse 1983 veranschaulicht einf * 1 drucksvoll die enge Zusammenarbeit mit der DDR und eröffnet neue Möglichkeiten zum weiteren Ausbau der brĂŒderlichen Beziehungen beider LĂ€nder. Das unterstrich Ausstellungsdirektor Anatoli Klimow am Freitag in der Messestadt auf einer stark besuchten Pressekonferenz im sowjetischen Pavillon ...
  • 36000 Volt mit hohem Effekt Übertragbar

    Anschließend besuchten Erich Honecker und die Mitglieder der Partei- und StaatsfĂŒhrung polnische Aussteller in Halle 18. Am Stand des Außenhandelsunternehmens Elektrim wurden sie von Botschafter Maciej Wirowski und vom BevollmĂ€chtigten Minister und Handelsrat der VR Polen, Dr. Tadeusz Grabski, willkommen geheißen ...
  • Ruf aus Delhi zum Kampf fĂŒr eine friedliche und gerechte Welt

    Abschlußdeklaration der VII. Gipfelkonferenz der nichtpaktgebundenen Staaten

    Die VII. Konferenz der Staatsund Regierungschefs der nichtpaktgebundenen LĂ€nder, die am Sonnabend in Delhi beendet wurde, hat in der von den Teilnehmern verabschiedeten Abschlußdeklaration die Grundziele der Bewegung bekrĂ€ftigt — als ein positiver, unabhĂ€ngiger, globaler Faktor in den internationalen Beziehungen zur Sicherung des Friedens, zu AbrĂŒstung, Entspannung, zur gerechten und friedlichen Lösung internationaler Probleme und zur ökonomischen Entwicklung beizutragen ...
  • an klares Bekenntnis zu Frieden und UnabhĂ€ngigkeit

    „Die Sache des Friedens hat gewonnen." Mit diesem Satz kennzeichnete die Vorsitzende der VII. Gipfelkonferenz der Nichtpaktgebundenen, Indira Gandhi, in ihrem Schlußwort das Hauptergebnis dieses bedeutenden Treffens in der indischen Hauptstadt. In der Tat notierten Beobachter aus aller Welt, daß die ...
  • Schwedens Politik zielt auf die UnterstĂŒtzung der Entspannung

    Stockholm (ADN). Der schwedische MinisterprĂ€sident Olof Palme hat sich am Mittwoch in einer außenpolitischen Debatte im Reichstar fĂŒr eine Politik der Entspannung und der AbrĂŒstung ausgesprochen. Schwedens Politik ziele auf ĂŒberbrĂŒckung und nicht Vertiefung der GegensĂ€tze zwischen Ost und West, auf Suche nach VerstĂ€ndigung und nicht nach Konflikt, auf UnterstĂŒtzung der Entspannungspolitik, die so viel fĂŒr den Frieden in Europa bedeute, betonte er ...
  • Kurs auf vorzeitige Übergabe am Lipezker Bauabschnitt

    Auf einer Parteiaktivtagung haben die Genossen am Lipezker Bauabschnitt des Zentralen Jugendobjektes Erdgastrasse in der UdSSR Anfang MĂ€rz beraten, wie sie ihren Wettbewerbsbeitrag zur StĂ€rkung der KrĂ€fte des Sozialismus und des Friedens noch vergrĂ¶ĂŸern können. In Auswertung der Rede Erich Honeckers vor den 1 ...
  • Restaurafionsarbeiten im Moskauer Kreml

    Moskau (ADN). In der RĂŒstkammer des Moskauer Kreml, der an Gold- und Silberschmiedearbeiten, RĂŒstungen, Waffen und Prachtkleidern reichen Sammlung, sind die Restaurierungsarbeiten in vollem Gange. Das vor 130 Jahren erbaute GebĂ€ude wird zum erstenmal umfassend rekonstruiert und renoviert. Es soll 1985 wieder der Öffentlichkeit zugĂ€nglich sein ...
  • Cut die HĂ€lfte des Getreides gesĂ€t

    Erstes FreilandgemĂŒse gepflanzt

    Ne. Gera. Auf 350 000 Hektar - das ist gut die HĂ€lfte der vorgesehenen AnbauflĂ€che - hatten die Genossenschaftsbauern der. Republik bis zum Sonntag das Sommergetreide gesĂ€t. Im Bezirk Gera sind — außer in den Höhenlagen der Kreise Schleiz und Lobenstein — die Bestellarbeiten fĂŒr KörnerfrĂŒchte abgeschlossen ...
  • Generaldirekfor des ÄDN in Luanda empfangen

    Luanda (ADN). Zum Abschluß eines Besuchs in der VR Angola wurde der Generaldirektor des ADN, GĂŒnter Pötschke, Kandidat des ZK der SED, am Montag.von Roberto de Almeida, Kandidat des PolitbĂŒros und SekretĂ€r des ZK der MPLA-Partei der Arbeit, zu einem freundschaftlichen GesprĂ€ch empfangen. Roberto de Almeida ...
  • GesprĂ€che mit Gast aus Nigeria

    (Fortsetzung von Seite 1)

    Am Vormittag hatte der Gast in Berlin eine freundschaftliche Begegnung mit dem Stellvertreter des Ministers fĂŒr Hoch- und Fachschulwesen der DDR Prof. Dr. Siegfried Schwanke. Dabei wurde er ĂŒber die Entwicklung des höheren Bildungswesens der DDR informiert. Beide Seiten schĂ€tzten ein, daß sich die Hochschulbeziehungen zwischen beiden Staaten sowie die Zusammenarbeit zwischen den UniversitĂ€ten positiv entwickeln ...
  • Zusammenarbeit DDR—CSSR wird weiter vertieft

    Kommunique ĂŒber die 25. Tagung des Gemeinsamen Wirtschaftsausschusses / Koordinierung der PlĂ€ne fĂŒr 1986—1990

    Prag (ADN). Über die Tagung des Gemeinsamen Wirtschaftsausschusses DDR-CSSR ist am Mittwoch in Prag folgendes Kommunique veröffentlicht worden: Vom 21. bis 23. MĂ€rz 1983 fand in Prag die 25. Tagung des Gemeinsamen Ausschusses fĂŒr wirtschaftliche und wissenschaftlichtechnische Zusammenarbeit DDR— OSSR statt ...
  • Ofen Nr.1 bringt nun 200 Tonnen mehr

    Im Herbst 1982 wurde in gut zwei Wochen .die erste Etappe der Rekonstruktion an der Walzstraße 1700 absolviert Rund 1200 WerktĂ€tige waren daran beteiligt, und sie unterboten zeitlich den Ablaufplan. Dem Kombinat brachte das noch 1982 ein Plus von zehn Millionen Lewa. Im Januar 1983 war dann der Hochofen Nr ...
  • Stetes Engagement fĂŒr den Massensport

    Die SV Dynamo in ihrem 30. Jahr, sagte Erich Mielke. weiter, das sei eine* große, im werktĂ€tigen Volk fest verwurzelte Organisation des Massensports. Über die 272 000 Mitglieder der Sportvereinigung hinaus finden weitere Zehntausende BĂŒrger in der gesamten Republik Freude und Erholung bei aktiver sportlicher BetĂ€tigung im Rahmen der von der SV organisierten vielfĂ€ltigen Sportveranstaltungen und massensportlichen WettkĂ€mpfe ...
  • Angola: Mikrochirurgie erstmals angewandt

    Luanda (ADN). An der UniversitĂ€tsklinik „Atnerico Boavida" in Luanda sind in den vergangenen Wochen zum erstenmal in der Geschichte des angolanischen Gesundheitswesens mikrochirurgische Operationen durchgefĂŒhrt worden. Die Vorbereitungen waren unter Leitung des Klinikdirektors Dr. Fernando Octavio von dem erfahrenen Neurochirurgen Oberarzt Dr ...
  • Ätna ausgebrochen

    Korn. Der Ätna, Europas grĂ¶ĂŸter tĂ€tiger Vulkan, ist am Montag ausgebrochen. In 2500 Meter Höhe tat sich an der Berg-, flanke nach Catania eine Kluft mit einem Durchmesser von 100 Metern auf, aus der Lava ausströmt.
  • Lehrer arbeitslos

    Bonn. 18 636 Lehrer waren im September 1982 in der BRD offiziell als arbeitslos registriert, geht aus einer jetzt veröffentlichten Studie der Bundesanstalt fĂŒr Arbeit hervor.
  • Regierungsbildung in Bonn

    Bonn (ADN). Im Bundestae der BRD sind am Mittwoch die 16 Minister der neuen Regierung des Bundeskanzlers Helmut Kohl (CDU) vorgestellt und vereidigt worden. Dem Kabinett gehören an: Vizekanzler und Außenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP), Innenminister Friedrich Zimmermann (CSU), Justizminister Hans ...
Seite
Festveranstaltung zu Ehren von Karl Marx in Moskau ErklĂ€rung der Regierung der UdSSR zur Lage in Nahost Gesamtpolnische Konferenz zu wirtschaftlicher Entwicklung Regierungsbildung in Bonn Pentagon treibt militĂ€rische Forschungsvorhaben voran Reagan erneut fĂŒr Raketenstationierung Bastian begrĂŒndete Auszug der GrĂŒnen bei Vereidigung Kohls Dringliche Aufgaben gegen nukleare Gefahr Amanite UdSSR wĂŒnscht RĂŒstungsstopp Raketenaufstellung in Westeuropa verhindern „UnitĂ€": USA-PrĂ€sident trennt jede Nabelschnur zur Entspannung Baptisten fĂŒr Einfrieren der nuklearen RĂŒstungen Geistliche Afghanistans verurteilten USA-Politik KonterrevolutionĂ€re in Warschau vor Gericht Athen: Treffen zwischen Florakis und Marchais Beschluß der RKP ĂŒber Außenpolitik Was sonst noch passierte Gewerkschafter der BRD gegen neue USA-Waffen Alarmsignal fĂŒr Friedensbewegungen GrĂŒne verließen Plenarsaal bei Ministervereidigung Stellungnahme gegenĂŒber der
JahrgÀnge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wÀhlen